Am 11.03.22 eröffnete ich nun zum vierten mal die Türen zum WestwoodCon. Was damals als Schnapsidee begann hat sich mittlerweile etabliert. Leider mussten dieses Jahr viele Teilnehmer krankheitsbedingt absagen, sodass wir das Wochenende zu Zehnt verbrachten. Besonders gefreut hatt mich der Besuch von Sören, der extra aus Tirol anreiste. Man kann also sagen der WestwoodCon ist seit diesem Jahr international! ^^ Über das gesamte Wochenende wurden viele Gefechte und lustige Gespräche geführt. Die Highlights dieses Jahr waren wieder mal das Turnier "Sheriff of Westwood" und erstmals das von Gerd geleitete Szenario am Sonntag. Gerd versprach bis zum nächsten Westwoodcon wieder etwas vorzubereiten. Dafür meinen herzlichsten Dank! 

Auch die durchgeführte Tombola war ein voller Erfolg. Hier möchte ich mich bei allen Sponsoren, die mit reichlich Sachpreisen unterstützten, nochmal herzlichst bedanken.

 

Meiner Einschätzung nach hatten alle Teilnehmer viel Spass und alle wollen beim nächsten mal wieder dabei sein. 

Dann geht der WestwoodCon in die fünfte Runde.

Für den Sheriff wird noch ein Mech Gesucht. Vorschläge hierzu bitte an die bekannte Mailadresse.

Der Erlös der aufgestellten Spendenkasse wurde von der Orga verdoppelt. Somit konnten 100€ an Wäller-Helfen e.v. für Flüchtlinge der Krieges gespendet werden.  

Supported by:

Mechforce Germany ev.

TeamTrueborn ev.

Sci-Fi-Trader